Unternehmertour: Zu Besuch beim Modefriseur Merz (Heldenbergen)

Der Modefriseur Merz blickt auf eine lange Unternehmenshistorie zurück und befindet sich seit nun vier Generationen in Familienbesitz.
Der traditionelle Handwerksbetrieb wurde 1952 von der Familie Merz gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. Derzeit sind hier 14 Mitarbeiter/Innen, davon 3 Auszubildende, beschäftigt.
Das herzliche Team von Modefriseur Merz arbeitet gezielt daran neue Trends und Techniken aufzuspüren und diese mit viel Kreativität und Leidenschaft in Dienstleistungen für seine Kundinnen und Kunden umzuwandeln. Was mich besonders beeindruckte, ist, dass die meisten Mitarbeiterinnen seit ihrer Ausbildung bei Modefriseur Merz dem Betrieb treu geblieben sind. Was jedes Handwerk stark macht und auch selbstverständlich zur Unternehmensphilosophie von Modefriseur Merz gehört ist die jährliche Aufnahme von Auszubildenden.
Ein großartiges Projekt ist außerdem der Herrensalon, der 2016 neu eröffnet wurde – modernes Friseurhandwerk speziell für Männer. Hier habe ich mir auch schon die Haare schneiden lassen.
Ein Friseursalon, in dem sich alle Altersgruppen gleichermaßen wohl und gut beraten fühlen.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email